Neuer EuroCampus in Yangpu ab Januar 2020
Neuer EuroCampus in Yangpu ab Januar 2020
Grüner Bildungsstandort
Grüner Bildungsstandort
Zukunft der Bildung sichern
Zukunft der Bildung sichern
Unsere Zukunft in Yangpu: Einzug im Januar 2020
 
Unsere Zukunft in Yangpu: Einzug im Januar 2020

Im Januar 2020 wird die Pudonger Schulgemeinschaft den neuen EuroCampus der Deutschen Schule Shanghai (DSS) und des Lycée Français de Shanghai im Stadtbezirk Yangpu eröffnen. Der Standort Pudong wird somit seine Tore Ende Dezember 2019 schließen. Der erste Schul- und Kindergartentag im Jahr 2020 wird in Yangpu sein. Der neue, hochmoderne Campus wird die Bildungs- und Standortqualität nachhaltig sichern und die exzellente Schulbildung in Shanghai weiter ausbauen. Die DSS wird ab Januar 2020 weiterhin über zwei Standorte verfügen: EuroCampus in Hongqiao und EuroCampus in Yangpu.

Videoeinblicke in die neue Schule
 
Videoeinblicke in die neue Schule

Auf dem rund 56. 500m² großen Grundstück in Yangpu ensteht ein deutsch-französischer Campus für jeweils 700 bis 800 Kinder und Jugendliche. Mit weiträumigen Sportanlagen, Schwimmhalle sowie Theater, einem umfangreichen musischen, sportlichen und künstlerischen Nachmittagsprogramm sowie mit innovativen Pädagogikkonzepten, die sich auch bei der Architektur und Raumgestaltung wiederspiegeln, werden auf die Bedürfnisse der Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Mitarbeitende optimal eingegangen. Um einen Einblick in die neue Schule zu erhalten, auf das Bild klicken und das Video ansehen.

Finden Sie hier mehr Infos zum Standort Yangpu.

  • AKTUELLE PROJEKTNACHRICHTEN


    Lesen Sie alle Projektnachrichten hier.
  • Deutsche Schule Shanghai: Exzellente Bildung an zwei Standorten

    Beide Schulen sind mit dem Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ ausgezeichnet. Die Deutsche Schule Shanghai Pudong wurde 2014, die Deutsche Schule Shanghai Hongqiao erhielt im Jahr 2011 die Auszeinung, welche im Jahr 2018 erneut vergeben worden ist.

    Die Deutsche Schule Shanghai (DSS) ist eine der größten deutschen Auslandsschulen weltweit und mit dem Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule” von deutschen Schulbehörden ausgezeichnet. In der Metropole Shanghai bietet sie an zwei Standorten Bildung auf höchstem Niveau für über 1.250 Kinder und Jugendliche. Für Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie Mitarbeitende ist die DSS dabei mehr als „nur” eine exzellente Schule – sie ist ein kulturelles Zentrum, in dem das Miteinander an erster Stelle steht. Gleichzeitig ist die DSS ein wichtiger Partner für die deutsche Wirtschaft in Shanghai und Umgebung.

    Als dynamisches und erfolgreiches Bildungsinstitut hat die DSS mit ihren Schulen und angeschlossenen Kindergärten die selbstauferlegte Verpflichtung, in jeder Beziehung immer „state of the art“ zu sein. Um die Standort- und Bildungsqualität auf lange Sicht nachhaltig zu sichern, zieht die Pudonger Schulgemeinschaft im Januar 2020 mit der Französischen Schule, dem Lyceé Français de Shanghai, auf den neuen EuroCampus im Stadtteil Yangpu um.

    Stimmen aus der Wirtschaft


    Dr. Christine Althauser, Generalkonsulin der Bundesrepublik Deutschland



    "Ich bin überzeugt davon, dass wir mit der Deutschen Schule Shanghai exzellente deutsche Bildung an einem wichtigen Knotenpunkt deutsch-chinesischer Zusammenarbeit nachhaltig sichern können."


    Alexander Seitz, Mitglied des Vorstands der AUDI AG Finanz, China und Recht



    "Das Bildungsangebot der Deutschen Schule vom Kindergarten bis zum Abitur erleichtert die Entsendung unserer qualifizierten Mitarbeiter aus Deutschland und trägt somit zum Erfolg von Shanghai Volkswagen bei."


    Bettina Schön-Behanzin, Chairwoman, Regional Representative Asia Freudenberg Group



    "Unser Sohn geht sehr gern zur Deutschen Schule und wir als Eltern haben in der Schule einen verlässlichen Partner, der eine exzellente Schulausbildung garantiert."